Der Einsteigerleitfaden für Online-Marketing

Die umfangreichste und umfassendste Einführung in das Online-Marketing, die Sie finden können.

Warum wir diesen Leitfaden geschrieben haben? Online-Marketing bewegt sich mit Lichtgeschwindigkeit. Um Schritt zu halten, brauchen Sie ein starkes Fundament mit dem Urteilsvermögen, kritisch zu denken, unabhängig zu handeln und unerbittlich kreativ zu sein. Darum haben wir diesen Leitfaden geschrieben – um Ihnen die mentalen Bausteine zu geben, die Sie brauchen, um in einer aggressiven Branche die Nase vorn zu haben. Es gibt viele Leitfäden zum Thema Marketing. Von Lehrbüchern bis hin zu Online-Video-Tutorials, Sie können sich wirklich aussuchen. Aber wir hatten das Gefühl, dass etwas fehlte – ein Leitfaden, der wirklich am Anfang beginnt, um bereits intelligente Profis mit einer gesunden Balance aus strategischen und taktischen Ratschlägen auszustatten. Der Beginner’s Guide to Online Marketing schließt diese Lücke.

Für wen ist dieser Leitfaden gedacht? Wir haben diesen Leitfaden für ein Publikum von Erstvermarktern, erfahrenen Unternehmern und Kleinunternehmern, Einsteigern bis hin zu Kandidaten der mittleren Ebene und Marketingmanagern geschrieben, die Ressourcen benötigen, um ihre direkten Mitarbeiter zu schulen. Vor allem möchten wir, dass Sie diesen Leitfaden mit einem sicheren Gefühl für Ihre Marketingstrategie verlassen.

Seien Sie auf Ihre Kunden fokussiert

Ihre Kunden, Interessenten und Partner sind der Lebensnerv Ihres Unternehmens. Sie müssen Ihre Marketingstrategie um sie herum aufbauen. Schritt 1 des Marketings ist das Verstehen, was Ihre Kunden wollen, was eine Herausforderung sein kann, wenn Sie mit einem so vielfältigen Publikum zu tun haben. Dieser Leitfaden führt Sie durch den Prozess des Aufbaus persönlicher Beziehungen in großem Maßstab und die Erstellung von Kundenwertversprechen, die sich auf den ROI Ihres Unternehmens auswirken. Erste Schritte

Erstellen Sie Ihr Marketing-Framework

Mittelmäßige Vermarkter denken in Kampagnen. Große Vermarkter denken in Wachstumsrahmen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Marketingstrategie zu einer nachhaltigen, ROI-positiven Umsatzmaschine für Ihre Marke positionieren können. Vorbei sind die Zeiten des oberflächlichen Brandings. Nutzen Sie Metriken, um eine solide Einnahmequelle aufzubauen. Erste Schritte

Entwickeln Sie die Geschichte Ihrer Marke

Wenn Menschen Geld ausgeben, denken sie sowohl mit ihrem rationalen als auch mit ihrem emotionalen Verstand. Die effektivsten Marketingkonzepte sprechen beide an. Storytelling ist eines der mächtigsten Werkzeuge, die Ihr Unternehmen zum Aufbau von Kundenbeziehungen einsetzen kann. Dieser Leitfaden führt Sie durch die Mechanik, mit der Sie die Geschichte Ihres Unternehmens kultivieren können.

Bringen Sie sie auf Ihre Seite: Grundlagen der Trafic-Erfassung

Sie können den erstaunlichsten Webshop, Blog oder Produkt in der Welt haben, aber wenn Sie keinen Traffic bekommen, wird die Wachstumsstrategie Ihres Unternehmens flach fallen. Dieser Beitrag führt Sie durch einige der häufigsten kostenlosen und kostenpflichtigen Frameworks zur Erfassung von Traffic, um Besucher auf Ihre Website zu bringen.

Die Klempnerei richtig machen: Grundlagen der Konversionsoptimierung

Die Rrfassung des Traffic ist nur die Hälfte der Marketinggleichung. Sie müssen die Zeit in den Aufbau einer Strategie zur Absatzförderung investieren. Konversionsoptimierung ist die Praxis, Erstbesucher in Kunden und Erstkunden in Wiederholungskäufer zu verwandeln. In diesem Beitrag lernen Sie, wie Sie:

Kunden finden mit Paid Channel Advertising

Paid Channel Marketing ist etwas, dem Sie wahrscheinlich in irgendeiner Form begegnet sind. Andere Namen für dieses Thema sind Suchmaschinen-Marketing (SEM), Online-Werbung oder Pay-per-Click (PPC)-Marketing. Sehr oft verwenden Vermarkter diese Begriffe austauschbar, um dasselbe Konzept zu beschreiben – den Traffic, der durch Online-Anzeigen gekauft wird. Marketer schrecken häufig vor dieser Technik zurück, weil sie Geld kostet. Diese Sichtweise wird Ihnen einen erheblichen Nachteil bringen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Unternehmen PPC-Kampagnen mit ungedeckelten Budgets durchführen. Warum? Weil Sie ohnehin einen ROI generieren sollten. Dieser Beitrag geht durch die Grundlagen des Wie.

Mit SEO gefunden werden

Suchmaschinen sind ein mächtiger Kanal, um neue Zielgruppen zu erreichen. Unternehmen wie Google und Bing versuchen, ihre Kunden mit der bestmöglichen Benutzererfahrung zu verbinden. Der erste Schritt einer starken SEO-Strategie ist es, sicherzustellen, dass Ihre Website-Inhalte und Produkte so gut sind, wie sie sein können. Schritt 2 ist es, den Suchmaschinen diese Informationen über die Nutzererfahrung zu vermitteln, damit Sie an der richtigen Stelle platziert werden. SEO ist wettbewerbsfähig und hat den Ruf einer schwarzen Kunst. Hier ist, wie Sie richtig anfangen können.

Mit PR die Botschaft verbreiten

Sie haben ein erstaunliches Produkt oder eine Dienstleistung auf den Markt gebracht. Und was jetzt? Jetzt müssen Sie die Nachricht verbreiten. Wenn man es gut macht, kann gute PR viel effektiver und kostengünstiger sein als Werbung. Unabhängig davon, ob Sie eine schicke Agentur oder einen tollen Berater beauftragen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie tun und welche Art von ROI Sie erwarten können. Beziehungen sind das Herz und die Seele der PR. Dieser Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie den Lärm ignorieren und sich auf substanzielle, messbare Ergebnisse konzentrieren können.

Erfahren Sie hier von Dingen von denen sie vielleicht noch nicht wussten, dass sie sie mit ihrem Handy machen können.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.